Schadstoffe

Schadstoffe im Salzburger Wachzimmer, Zeitungsausschnitt von der Kronen Zeitung Steiermark.


Nachdem ich in der Zeitung diesen Ausschnitt gelesen habe, war ich schon sehr erschüttert über das Polizei-Wachzimmer des Salzburger Hauptbahnhofes, denn Zufall kann dies keiner mehr sein, wenn innerhalb der letzten zehn Jahre gleich sieben Beamte die in diesen Wachzimmer gearbeitet haben an Krebs erkrankt sind. Ich finde es sehr schade das man überhaupt nicht schon früher versucht hat der Sache auf den Grund zu gehen, vielleicht wäre dann den Einen oder Anderen eine Krankheit erspart geblieben.

Diese zahlreichen Krebserkrankungen geben doch einige Bedenken auf, außerdem sind vier Tote zu beklagen daher würde ich bei solchen Stellen (Wachzimmer) auch geobiologische Untersuchungen vornehmen, um feststellen zu können ob diese Räumlichkeiten auch von Erdstrahlen oder anderen Störzonen wie Elektrosmog frei sind. Denn solche Reizzonen wie Erdstrahlen (Wasseradern usw.) wenn man dort seinen Dienst faßt täglich verrichtet, kann durch die ständige negative Bestrahlung sehr oft die Ursache für solche schweren Krebserkrankungen sein.


Schimmelpilze - Algenbekämpfung - Schadstoffe - Hausbrunnen - Putze

Startseite | Radiästhesie | Erdstrahlen | Baubiologie | Feng Shui | Themen | Gesundheit | Leistungen | Kontakt



©2004 - 2018 rutengeher.com