Sie sind hier: Gesundheit
Zurück zu: Startseite
Weiter zu: Kind Berichte aus der Praxis Cholesterin - Blutfette Lebensmitteln - Geschmacksverstärker Dr. Schüßler Salze - Mineralstoffe Leukämie Lebensgefahr durch Parodontitis Gesunde Ernährung
Allgemein: Sitemap Top Links Impressum

Suchen nach:

10 Tipps gegen Sodbrennen

Was hilft bei Sodbrennen?

Tragen Sie beim Essen keine zu engen Gürtel oder Kleider. [Abbildung]
[Abbildung] Versuchen Sie, extrem scharfe Gewürze wie Peperoni recht sparsam zu verwenden.
Machen Sie es sich und Ihrem Magen leichter und nehmen Sie ab, wenn Sie Übergewicht haben. [Abbildung]
[Abbildung] Machen Sie um Süßigkeiten einen Bogen.
Halten Sie bei Alkohol Maß – er stört die Arbeit des Schließmuskels. Das Gleiche gilt für Zigaretten. [Abbildung]
[Abbildung] Essen Sie viel basisches Obst und Gemüse – das hilft die Säure abzubauen.
Wenn Sie regelmäßig unter Sodbrennen leiden, sollten Sie immer zum Arzt gehen. [Abbildung]
[Abbildung] Trinken Sie zur Vorbeugung eine viertel Stunde vor dem Essen einen achtel Liter Kartoffelsaft (Reformhaus).
Vollkornbrot liefert wichtige Substanzen für den Verschluss-Mechanismus des Magens. [Abbildung]
[Abbildung] Bei akutem Sodbrennen hilft ein Teelöffel Heilerde (Apotheke) auf einen 1 Liter Wasser.

Sodbrennen - Einen guten Arzt finden

Seite
01 | 02

Startseite | Radiästhesie | Erdstrahlen | Baubiologie | Feng Shui | Themen | Gesundheit | Leistungen | Kontakt



©2004 - 2018 rutengeher.com | Energethikerin Anna Maria Eibler | 8402 Werndorf bei Graz / Steiermark

Gehe zu: Kneipp-Tipps für zu Hause Sodbrennen