Sie sind hier: Feng Shui Garten
Zurück zu: Feng Shui
Weiter zu: Das Bagua im Garten richtig anwenden Einen Garten richtig gestalten Pflanzen im Garten
Allgemein: Sitemap Top Links Impressum

Suchen nach:

Feng Shui Garten

Feng Shui im Garten integrieren

Durch gezielte Pflanzenwahl im Garten kommt in unser Leben Harmonie und Freude. Da Gärten die nach Feng Shui gestaltet sind einen besonderen Energiefluss "Chi" in besonderer Harmonie fließen lassen. Jede Materie und Form ist Energie, sie ist Yin (weiblich) Yang (männlich) und bedeutet Bewegung der Sonne, den Mond, und den Sternen, alles was dadurch entsteht wie Wolken, Nebel, Dunst , bzw. die Feuchtigkeit löst sich auch wieder auf. Die Herzen aller lebenden Wesen und jeglicher Entwicklung des Wachstums ist Energie.

Feng Shui bedeutet nicht nur Wind und Wasser, sondern die magischen Worte Feng Shui stehen auch für Gesundheit, Glück und Erfolg. Diese chinesische jahrtausende alte Lehre zeigt uns wie wir im Garten mit Feng Shui und der Natur und ihren Kräften im Einklang leben können. Aus fernöstlicher Feng Shui Sicht dreht sich alles um die kosmische Energie dem Chi, dass bei allem und jeden fließt, die belebte sowie die unbelebte Welt verbindet. Der Nutzen für den Menschen besteht darin das der Energiefluss nach der Kunst des Feng Shui (Garten) richtig gelenkt wird. Viele Menschen von uns wohnen in der Stadt, nachdem sie eine erschöpfte Arbeitswoche hinter sich haben freuen sie sich auf die Natur im Grünen. Auch Sie haben erkannt, dass Sie in der Natur richtig "Kraft tanken" mit dem Chi sammeln können.

Feng Shui Garten zu Hause

Wenn Sie ein kleines Grundstück besitzen und daraus einen kleinen Garten sich im Einklang mit der Natur, nach Feng Shui
gestalten haben sie zuhause ein kleines Paradies. Denn die Gärten, die nach Feng Shui angelegt wurden strahlen eine besondere Harmonie aus, die unwillkürlich jeden Menschen anspricht. Die Feng Shui Lehre wäre gänzlich missverstanden wenn man glaubt ein Garten müsse ein bestimmtes Aussehen bzw. bestimmte vorgegebene Elemente enthalten. Jeder Garten kann tatsächlich in einen Feng Shui Garten verwandelt werden. Eine wichtige Regel von Feng Shui ist, dass Sie ein ausgewogenes Chi und somit in dem Genuss der Harmonie und Freude kommen.

Feng Shui die Philosophie des Ostens

Unser leben befindet sich auch meist in ständiger Veränderung, also sollte man nicht meinen dass der Garten nach Feng Shui jemals fertig ist, dies wäre eine zutiefste Widersprache nach dem Gesetz des Ostens. Man sollte ständig etwas ausprobieren um die Entwicklung des Feng Shui Gartens weiter zu führen. Eigentlich sollte der Mensch zu seinem erhofften Glück auch nicht stehen bleiben.

Feng Shui und ihre Darstellung

Die Fernöstliche jahrtausende alte Lehre stellt die Welt in ihrer Gesamtheit, als ein großes Ganzes dar. Der Kosmos, die Natur, der Mensch und die Tiere sowie Pflanzen stehen gleichsam, sowie alle Dinge die um uns herum sind, ist ein riesiger Organismus der untereinander im direkten Zusammenhang sich gegenseitig beeinflusst. Chi nennen die Chinesen diese alles verbindende Kraft, ob Veränderungen des Bestand oder kosmische Größe, und die Einwirkung von winziger atomarer Kraft, dessen Wirkung wir uns nicht entziehen können, da alles eine Resonanz bildet.

Goethe

Zitat: "Warum ich zuletzt am liebsten mit der Natur verkehre, ist, weil sie immer Recht hat und der Irrtum nur auf meiner Seite sein kann."

Weitere Themen

Einführung - Feng Shui Garten - Feng Shui Farben - Feng Shui Büro - Feng Shui Wohnen - Feng Shui Haus
Feng Shui im Schlafzimmer - Yin und Yang - Feng Shui Bagua - Die fünf Elemente - Feng Shui Partnerschaft

Startseite | Radiästhesie | Erdstrahlen | Baubiologie | Feng Shui | Themen | Gesundheit | Leistungen | Kontakt



©2004 - 2018 rutengeher.com | Energethikerin Anna Maria Eibler | 8402 Werndorf bei Graz / Steiermark