..........

 

 

 

,

, ,

,

Leistungen .... Themen.... Kontakt

....

.. .... ... ... ... ... ... ... ..
.
..... ... ... ... ... ...

Einen guten Arzt finden


Worauf Sie achten sollten, um optimal behandelt zu werden.

1. Schon der erste Eindruck bei der Anmeldung in einer Praxis zählt: „Die Mitarbeiter sollten freundlich und gepflegt sein, gute Umgangsformen haben und auch in der Sache Bescheid wissen“. Auf keinen Fall sollten sie sich abgefertigt fühlen.

2. Besuchen Sie nur Praxen mit hygienisch einwandfreien Warte- und Toilettenräumen. Auch die Einrichtung spielt eine wichtige Rolle. Das Wartezimmer sollte geräumig und freundlich sein und eine Spielecke für Kinder haben. Achten Sie außerdem auf bequeme Möbel und ausreichend Lesestoff.

3. Falls Sie ohne Anmeldung erscheinen, lässt sich Wartezeit oft nicht vermeiden. Haben Sie dagegen einen Termin, sollte diese 30 Minuten nicht überschreiten. Bei Verzögerungen muss das Personal über die Gründe informieren.

4. Das Behandlungszimmer muss für wartende Patienten uneinsehbar sein, und Gespräche sollten auf keinen Fall nach draußen dringen.

5. In der Sprechstunde sollten Sie an folgende Kriterien denken: „Der Arzt muss sich ausreichend Zeit nehmen, gut zuhören und nachfragen. Er sollte sich über Ihre Lebensumstände erkundigen und Ihre Persönlichkeit in seine Diagnose und Behandlung mit einbeziehen.“ Wichtig ist, dass Sie ihn immer verstehen und Fachwörter gut erklärt werden.

6. Mediziner sollten alle Therapien ausreichend kennen. „Sie müssen Fortbildungsprogramme absolvieren, damit sie ihre Zulassung nicht verlieren“. Ein guter Arzt überweist Sie anstandslos zu einem Kollegen oder an ein Krankenhaus (LKH), wenn er sich mit dem Krankheitsbild nicht genau auskennt. Sie selbst können auch bei medizinischen Fachgesellschaften und Selbsthilfegruppen Adressen von geeigneten Therapeuten erhalten.

7. Falls der Mediziner Leistungen empfiehlt, die Sie privat bezahlen müssen, ist Klarheit über die Kosten wichtig. „Entscheiden Sie nicht auf die Schnelle, nehmen Sie sich Infos mit, und prüfen Sie in Ruhe. Im Zweifel den Rat eines anderen Experten einholen.“

8. Kommt es bei der Diagnose oder Behandlung zu Schmerzen, reagieren umsichtige Ärzte sofort und machen zum Beispiel eine Pause.

9. Treten zu Hause akute Beschwerden auf, sollten Sie schnell einen Untersuchungstermin erhalten. Bei älteren Menschen ist es wichtig, dass ein Allgemeinmediziner Hausbesuche vornimmt.

10. Der Arzt sollte über seine Arbeit Rechenschaft ablegen: „Sie haben das Recht, Ihre Krankenakte einzusehen und gegen Gebühr kopieren zu lassen.“





Startseite | Leistungen | Themen | Kontakt


©2015 rutengeher.com | Energethikerin Anna Maria Eibler | 8072 Fernitz / Steiermark